Sommer Sonne Sein

SommerTanzTage

Die SommerTanztage sind Oasenzeit.

Tage, in denen du Ruhe und Lebendigkeit in dir finden kannst.

 

Du hast Zeit zum Ankommen bei dir selbst. Du kannst Auftanken im Tanz. In der Stille. Mit der Natur als stille und schöne Begleiterin.

 

Du kannst Anstrengung loslassen. Alles darf leichter werden. Weniger Müssen und mehr Sein.

Du kommst wieder mehr in Verbindung mit dir selbst, deinem Herzen,deiner Freude und deiner Lebendigkeit.

 

Es gibt Zeiten zum Tanzen, Ausruhen, Sein.

Mit dir sein und miteinander sein. 

 

Die SommerTanztage fallen in diesem Jahr aus. 

Vielleicht biete ich ein Tanzwochenende im Herbst an. 

Spätestens im nächsten Jahr!




Sich leicht machen, aufschwingen fliegen.

Sanft sich mit dem Wind und den Wolken wiegen.

Dann irgendwann wieder in den Armen der Erde liegen.

Lust haben, das Leben ganz leicht – sinnig zu lieben.

 

Unbekannt