Sommer Sonne Sein

SommerTanzTag am 8. August 2020

 

Am 2. Wochenende im August wollte ich, wie schon so oft, SommerTanzTage anbieten. In einem sehr gemütlichen und kuscheligen Seminarhaus. Ich habe das Wochenende abgesagt. Es war nicht möglich den Mindestabstand einzuhalten UND die vom Seminarhaus geforderte Teilnehmer*nnenzahl mitzubringen. 

 

Jetzt habe ich einen Ort mit größerem Raum und großer Terrasse gefunden und dort wird es einen SommerTanzTag geben. Einen Tag lang SommerSonneSein von morgens bis abends!

Der SommerTanztag ist Oasenzeit.

Ein Tag, an dem du Ruhe und Lebendigkeit in dir finden kannst.

 

Du hast Zeit zum Ankommen bei dir selbst. Du kannst Auftanken im Tanz. In der Stille. Mit der Natur als stille und schöne Begleiterin.

 

Du kannst Anstrengung loslassen. Alles darf leichter werden. Weniger Müssen und mehr Sein.

Du kommst wieder mehr in Verbindung mit dir selbst, deinem Herzen,deiner Freude und deiner Lebendigkeit.

 

Es gibt Zeiten zum Tanzen, Ausruhen, Sein.

Mit dir sein und miteinander sein. 

 

Die Fotos sind von den SommerTanzTagen in Neuenkirchen am Schaalsee und in Schlagsülsdorf.

 

 

Zeit: 8. August 2020 von 11 - 19 h

 

Ort: Wir begegnen uns im Zeniyo in Brügge bei Bordesholm (dort gibt es einen Bahnhof). Das ist ein wunderschöner Raum mit einer ruhigen Ausstrahlung. Auch die große Holzterrasse mit hohen Birken und Blick auf eine Wiese lädt zum Tanzen ein. Ein Ort zum Auftanken und Wohlfühlen. Wir werden es gut haben dort! Hier könnt ihr euch das ZENIYO ansehen.

 

Kosten: 75,- plus 10,- für Essen

 

Essen: Tee, Kaffee und Wasser stehen bereit. Gegen 14 h gibt es eine Quiche mit Salat. Nachmittags Kuchen.

 

Der TanzTag ist ausgebucht. Möchtest du auf die Warteliste?

 

 

 

 




Sich leicht machen, aufschwingen fliegen.

Sanft sich mit dem Wind und den Wolken wiegen.

Dann irgendwann wieder in den Armen der Erde liegen.

Lust haben, das Leben ganz leicht – sinnig zu lieben.

 

Unbekannt